Pressemitteilung   

Personalisierte Texterstellung für mehr Sichtbarkeit in der Google-Suche: Retresco launcht Buying Intent Assistant

Berlin, 23. November 2023 – Der führende Anbieter für KI-basierte Content Automation Retresco hat die Einführung seines neuen Buying Intent Assistant bekannt gegeben. Mit der neuen Funktion können Marketing-, Content- und SEO-Teams im E-Commerce automatisiert Texte erstellen, die gezielt an die Kaufabsicht ihrer Kund/innen angepasst sind. So lassen sich personalisierte Produktdetailseiten (PDP), FAQs, HowTos sowie vergleichbare Formate realisieren, die für mehr Sichtbarkeit in Suchmaschinen sorgen. Die Texte können flexibel skaliert und in verschiedenen Sprachen bereitgestellt werden.

Der Buying Intent Assistant erstellt automatisierte Textvorschläge, die die häufigsten Google-Suchanfragen und Keywords zu einem bestimmten Thema oder einer Produktkategorie berücksichtigen. Das sind die Vorteile des neuen Features auf einen Blick:

  • Transparenz über die am häufigsten gesuchten Keywords und Suchanfragen
  • Kontinuierliche Optimierung von Themen und Produkttexten auf relevante Suchtrends
  • Verbesserte Auffindbarkeit der Trendthemen und Produktbeschreibungen bei Google
  • Optimale Positionierung und höhere Rankings von Textformaten im Google SGE Suchfeld
  • Schnelle Anpassung einer Vielzahl von Texten auf aktuelle Trendthemen und -angebote
  • Berücksichtigung aktueller und saisonaler Ereignisse und Aktionstage (z. B. Black Friday oder Valentinstag)

Der neu eingeführte Assistant bietet Marketing-, Content- und SEO-Teams einen signifikanten Mehrwert und optimiert die Kundenerfahrung nachhaltig, indem er fundierte Antworten zu häufig erfragten Produktdetails in den jeweiligen Inhalten bereitstellt. Durch die Individualisierung von Produktdetailseiten basierend auf Trend-Suchbegriffen und der Integration relevanter FAQs erhöhen Unternehmen die Sichtbarkeit ihrer Angebote in der Google-Suche und liefern punktgenaue Informationen für ihre Kund/innen.

Auch aufgrund des in naher Zukunft erwartbaren Rollouts der neuen KI-Suche Google SGE in Deutschland sollte sich dies als wertvoll erweisen. Die Google Search Generative Experience (SGE) zielt darauf ab, die Suche zukünftig nutzerzentrierter und individueller zu gestalten. Dieses Update könnte dazu führen, dass Unternehmen in ihren aktuellen Suchrankings sinken, da die Informationsbeschaffung auf die Suchmaschinenoberfläche verlagert wird. Mit dem Einsatz des Buying Intent Assistant gehen sie diese Herausforderungen direkt an. Da sich mit Google SGE die Bedeutung von Produktdetailseiten erhöhen wird, haben Unternehmen mit dem neuen Feature die Möglichkeit, auch große Mengen an Produktdetailseiten auf individuelle Nutzersuchen zuzuschneiden. Indem der Buying Intent Assistant die relevantesten FAQs zu einem Produkt in den Produktdetailtexten beantwortet, wird der Text wahrscheinlicher von Googles KI aufgegriffen und im SGE-Suchfeld positioniert.

Johannes Sommer, CEO von Retresco, zum Release des neuen Features: „Google SGE stellt sowohl B2B- wie auch B2C-Unternehmen vor Herausforderungen. Mit dem Buying Intent Assistant bieten wir eine passende Lösung, damit Unternehmen auch künftig gefunden werden und ihren Content auf Conversion optimieren können – und das at scale. Das neue Feature bietet ein Werkzeug, um Produktdetailseiten optimal und ganz individuell zu gestalten. Darüber hinaus ermöglichen wir eine einfache und automatisierte Aktualisierung der Inhalte, auch bei schnell wechselnden Trendthemen und Angeboten.“

Kund/innen der Content Automation Plattform textengine.io können den Buying Intent Assistant bequem per Knopfdruck nutzen. Einmal aktiviert, startet der Assistant eine Suchanfrage, um die am häufigsten gesuchten Keywords zu ermitteln und anzuzeigen. Anschließend wählen die Nutzer/innen die für sie relevanten Keywords aus, die automatisch in den Inhalt integriert werden. Die Betextung ist einfach und flexibel skalierbar, wobei alle gängigen europäischen sowie ausgewählte asiatischen Sprachen unterstützt werden.

► Pressemeldung hier herunterladen

► Bildmaterial hier herunterladen

Über Retresco

Retresco befähigt Unternehmen zur automatisierten Erstellung von hochwertigen Texten auf der Basis von Daten. Als Pionier im Bereich der KI-basierten Sprachtechnologien entwickelt das Berliner Tech-Unternehmen seit 2008 branchenübergreifende Lösungen zur effizienten und zukunftsfähigen Gestaltung von Geschäftsprozessen.
https://www.retresco.de

Pressekontakt:

Retresco GmbH
Jana Caterina Erhardt
Grünberger Straße 44a
10245 Berlin
+49 (0) 171 7887270
jana.erhardt@retresco.de

Zurück zur Newsübersicht