Datenschutz

1. Allgemeines

Der Schutz Ihrer Daten ist der Betrei­be­rin die­ser Web­sei­te, der Ret­res­co GmbH, ein beson­de­res Anlie­gen. Aus die­sem Grund behan­deln wir Ihre per­sön­li­chen Daten streng ver­trau­lich und hal­ten uns strikt an die gesetz­lich vor­ge­schrie­be­nen Daten­schutz­an­for­de­run­gen.

Auf unse­rer Web­sei­te wer­den zwei ver­schie­de­ne Arten von Daten erho­ben: per­so­nen­be­zo­ge­ne Kon­takt­da­ten, die Sie frei­wil­lig ange­ge­ben haben, um mit uns in Kon­takt zu tre­ten, und Tracking-Daten, die bei der Nut­zung unse­rer Web­sei­te anfal­len.

Die Nut­zung der Sei­te ist in der Regel ohne die Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten oder einer Regis­trie­rung mög­lich. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den auf die­ser Web­sei­te nur im tech­nisch oder orga­ni­sa­to­risch not­wen­di­gen Umfang erho­ben.

Die etwai­ge Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner auf unse­rer Sei­te erfolgt, soweit mög­lich, auf frei­wil­li­ger Basis. Ihre Daten wer­den wir ohne Ihre aus­drück­li­che, zweck­ge­bun­de­ne Zustim­mung nicht an Drit­te wei­ter­ge­ben. Dar­über hin­aus geben wir Ihre Daten nur dann wei­ter, wenn wir gesetz­lich, durch behörd­li­che oder gericht­li­che Anord­nun­gen dazu ver­pflich­tet sind.

2. Kontaktformular

Wir ermög­li­chen Inter­es­sen­ten auf unse­rer Sei­te die Kon­takt­auf­nah­me mit­tels eines Online-For­mu­lars. Hier­bei wer­den zur Beant­wor­tung ver­wen­de­te, per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (Name, Tele­fon­num­mer, E-Mail-Adres­se, Fir­ma) erho­ben. Eine Wei­ter­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten an Drit­te oder eine Ver­wen­dung über die Bear­bei­tung der Anfra­ge hin­aus erfolgt nicht.

Soll­te eine Wei­ter­lei­tung an Drit­te im Rah­men der Beant­wor­tung der Anfra­ge erfor­der­lich sein, gilt das Ein­ver­ständ­nis des Anfra­gen­den inso­weit als erteilt. Glei­ches gilt bei Anfra­gen, die uns per Post oder Tele­fon errei­chen.

3. Cookies

Zur Opti­mie­rung die­ser Web­sei­te ver­wen­den wir soge­nann­te „Coo­kies“. Das sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se Ihrer Benut­zung der Web­site ermög­li­chen. Einer­seits die­nen sie der Benut­zer­freund­lich­keit von Web­sei­ten, zum ande­ren ermög­li­chen sie die Erfas­sung sta­tis­ti­scher Daten der Web­sei­ten­nut­zung deren Ana­ly­se zwecks Ver­bes­se­rung des Ange­bo­tes. Coo­kies wer­den gelöscht, wenn sie nicht mehr benö­tigt wer­den, rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren.

3.1 Google Analytics

Die­se Web­site ver­wen­det Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics benutzt Coo­kies. Die durch das Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) wer­den an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert.

Wir haben mit Goog­le einen Ver­trag zur Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung geschlos­sen und set­zen die Funk­ti­on „Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung“ ein. Dadurch wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Goog­le wird die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten für die Ret­res­co GmbH zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen.

Auch wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen gege­be­nen­falls an Drit­te über­tra­gen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrie­ben ist oder soweit Drit­te die­se Daten im Auf­trag von Goog­le ver­ar­bei­ten. Goog­le wird in kei­nem Fall Ihre IP-Adres­se mit ande­ren Daten, die von Goog­le gespei­chert wer­den, in Ver­bin­dung brin­gen. Sie kön­nen die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll umfäng­lich nut­zen kön­nen.

Durch die Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­be­nen Daten durch Goog­le in der zuvor beschrie­be­nen Art und Wei­se und zu dem zuvor benann­ten Zweck ein­ver­stan­den. Unter www.google.com/privacypolicy.html erhal­ten Sie nähe­re Infor­ma­tio­nen.

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch den Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ver­füg­ba­re Brow­ser-Plug­in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren.

Sie kön­nen die Erfas­sung Ihrer Daten durch Goog­le Ana­ly­tics außer­dem ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link kli­cken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, der die Erfas­sung Ihrer Daten bei zukünf­ti­gen Besu­chen die­ser Web­site ver­hin­dert. Wenn Sie Ihre Coo­kies löschen, muss auch das Opt-Out-Coo­kie neu gesetzt wer­den. Goog­le Ana­ly­tics deak­ti­vie­ren.

4. Google Maps API

Die­se Web­sei­te setzt die Goog­le Maps API von Goog­le ein, um einen inter­ak­ti­ven Lage­plan dar­zu­stel­len. Bei der Nut­zung wer­den von Goog­le auch Daten von Besu­chern der Web­sei­te erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen über die Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten durch Goog­le kön­nen Sie den Daten­schutz­hin­wei­sen von Goog­le ent­neh­men, die Sie unter www.google.com/privacypolicy.html abru­fen kön­nen.

5. Social Plugins

Auf die­ser Web­sei­te sind Soci­al Plug­ins ein­ge­bun­den, mit­hil­fe derer Daten an sozia­le Netz­wer­ke gesen­det und von ihnen genutzt wer­den kön­nen. Sie erken­nen die­se Plug­ins an den ent­spre­chen­den Logos der Netz­wer­ke sowie der Beschrif­tung „twit­tern“, „tei­len“ oder „mit­tei­len“. Momen­tan sind das Plug­ins für Face­book, Twit­ter, Lin­kedIn und Xing. Beim Auf­ruf unse­rer Web­sei­te wer­den kei­ne Daten an die sozia­len Netz­wer­ke über­tra­gen. Erst nach einem Klick auf einen der ent­spre­chen­den But­tons wer­den Daten über­tra­gen und dort gespei­chert.

Der Anbie­ter des jewei­li­gen Diens­tes erhält dann die Infor­ma­ti­on, dass Sie unse­re Web­sei­te auf­ge­ru­fen haben und kann die­se Infor­ma­ti­on für den Fall, dass bei ihm dort ein­ge­loggt sind, mit Ihrem Nut­zer­kon­to ver­knüp­fen. Ret­res­co hat kei­nen Ein­fluss auf den Umfang, den Zweck und die Dau­er der Spei­che­rung. Eben­so ist mög­lich, dass der Anbie­ter des sozia­len Netz­wer­kes Coo­kies ein­setzt.
Über die Soci­al Plug­ins auf unse­rer Sei­te kön­nen Sie die Diens­te fol­gen­der Anbie­ter nut­zen:

Twit­ter Inc. (1355 Mar­ket St, Sui­te 900, San Fran­cis­co, Cali­for­nia 94103, USA)
https://twitter.com/privacy

Face­book Inc. (1601 S Cali­for­nia Ave, Palo Alto, Cali­for­nia 94304, USA)
https://www.facebook.com/policy.php

Lin­kedIn Cor­po­ra­ti­on (2029 Stier­lin Court, Moun­tain View, CA 94043, USA)
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy/

Xing AG (Gän­se­markt 43, 20354 Ham­burg, Deutsch­land)
https://www.xing.com/privacy

6. Auskunftsrecht

Sie haben jeder­zeit das Recht, bei Ret­res­co über die von Ihnen, bei uns gespei­cher­ten Daten Aus­kunft zu ver­lan­gen. Ret­res­co wird gern auf alle ange­mes­se­nen Anfra­gen zur Ein­sicht, Berich­ti­gung, Ergän­zung oder Löschung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten reagie­ren. Wen­den sie sich bit­te hier­zu an fol­gen­de Adres­se:

Ret­res­co GmbH
Daten­schutz­be­auf­trag­ter
Grün­ber­ger Stra­ße 44a
10245 Ber­lin