Pressemitteilung   

European Digital Publishing award 2022: RP online und Retresco gewinnen in der Kategorie tools

Berlin, 31. März 2022RP ONLINE, das Online-Portal der Rheinischen Post, und der Anbieter für KI-basierte Content Experiences Retresco haben die Top-Auszeichnung im Rahmen des renommierten European Digital Publishing Awards gewonnen. Die Auszeichnung erfolgte in der Kategorie ‚Tools‘ für eine beeindruckende Traffic-Steigerung von 20 % mit der Content Experience Plattform textengine.io zur zurückliegenden Bundestagswahl bei RP ONLINE.

Pressemeldung hier herunterladen

Im Rahmen des nunmehr ausgezeichneten Content-Projekts erstellte RP ONLINE Wahlergebnis-Analysen automatisiert auf Basis der offiziell verfügbaren Daten. Maßgeschneiderte Artikel konnten dadurch bereits wenige Minuten nach der Stimmenauszählung veröffentlicht werden – und dass relevant, effizient und hyperlokal. Entsprechend konnte das reichweitenstarke Nachrichtenportal seinen Traffic und seine Online-Reichweite weiter steigern, wobei eine flächendeckende und detaillierte Wahlberichterstattung realisiert und der hohe Informationsanspruch der Leserschaft erfüllt wurde.

Auch verschaffte RP ONLINE durch effizientere Redaktionsprozesse seinen Journalistinnen und Journalisten zusätzliche Ressourcen und Freiräume für deren Kernaufgaben. Umgesetzt wurde das textengine.io-Projekt durch einen einzelnen Redakteur und verantwortlichen Manager für die Projektimplementierung im Zusammenspiel mit dem Customer Success Management von Retresco.

Clemens Boisserée, Leiter der redaktionellen Produktentwicklung bei RP ONLINE, kommentiert das ausgezeichnete Content-Projekt: „Der Award freut uns sehr. Durch die Zusammenarbeit mit Retresco können wir unser vielfältiges Angebot erfolgreich ausbauen. Zugleich können wir interne Prozesse effizienter gestalten, neue Geschäftsmodelle erschließen und bessere Services anbieten, ohne, dass die journalistische Qualität leidet. Unser Projekt zur Bundestagswahl ist hierfür exemplarisch. Der Einsatz von KI-Technik ermöglichte es uns, unsere Berichterstattung am Wahlabend weiterzuentwickeln, indem wir die Wahlergebnisse automatisch erfasst und verschriftlicht haben und unsere Lokalberichterstattung flächendeckend und reichweitenstark organisiert haben. Unsere Redaktion konnte sich auf ihre journalistischen Kernkompetenzen und tiefergehende Analysen konzentrieren und so unsere Leserschaft zielgenau informieren.“

Johannes Sommer, CEO von Retresco, ergänzt: „Es ist ein großes Privileg, für das Projekt mit RP ONLINE und unsere automatisierte Content Experience Plattform diese renommierte Auszeichnung zu erhalten. Das erfolgreiche Content-Projekt belegt, das sich durch eine datengetriebene Berichterstattung und einen hohen Automatisierungsgrad lokale News einfach und effektiv managen lassen. Dank Künstlicher Intelligenz übernehmen Algorithmen die Berichterstattung über Bereiche, die die Redaktion nicht bearbeiten kann – sei es aus Kostengründen, aufgrund anderer Aufgaben, oder weil die Zielgruppen im ‚Long Tail‘ einfach zu klein sind. Die automatisierte Content-Generierung bietet nicht nur im Medien-Bereich enorme Potentiale, sondern auch im Digital Commerce, bei der Finanz- und Sportberichterstattung oder für Verkehrs- oder Wettermeldungen.“

Die textengine.io kann große Datenmengen verarbeiten und daraus hochwertigen Content erstellen. Mit den Natural Language Generation-Lösungen von Retresco können Unternehmen überzeugende Content Experiences realisieren, indem die Daten automatisiert in hochwertige Texte umgewandelt werden.

Die KI-Technik von Retresco bietet Medienunternehmen vielfältige und zukunftsgerichtete Anwendungen. Zugleich sind die Lösungen darauf ausgelegt, Unternehmen im Bereich Digital Commerce durch trafficstarke und profitable SEO- und Produkttexte zu unterstützen. Auch bei umfangreichen Produktangeboten lässt sich Content für Suchmaschinen wie Google und Marktplätze wie Amazon einfach und effektiv generieren, variieren und optimieren. Da alle relevanten europäischen Sprachen unterstützt werden, können die Unternehmen nicht nur ihre Publishing-Prozesse effektiver gestalten, sondern auch innerhalb kürzester Zeit ihre Online-Shops international ausrollen.

Zum European Digital Publishing Award:

Der Award ist eine Auszeichnung für Medienunternehmen, die contentgetriebene Produkte produzieren und vermarkten, sowie deren Zulieferer, Servicepartner und Dienstleister. Unter diesem Link geht es zur Übersicht der Gewinner:

https://www.publishing-congress.com/winner-2022/

Über Retresco

Retresco befähigt Unternehmen zur automatisierten Erstellung von hochwertigen Texten auf der Basis von Daten. Als Pionier im Bereich der KI-basierten Sprachtechnologien entwickelt das Berliner Tech-Unternehmen seit 2008 branchenübergreifende Lösungen zur effizienten und zukunftsfähigen Gestaltung von Geschäftsprozessen.

Zurück zur Newsübersicht