Events   

Webinar: Fragen zum EU AI Act? Antworten für Medien, Publisher und Verlage!

Teilen

Fragen zum EU AI Act? Antworten für Medien, Publisher und Verlage!

Sei dabei
am 3. Juli von 09:30 bis 10:30 Uhr!

Melde dich jetzt für unser kostenfreies Webinar zum EU AI Act mit den Medien-Experten von colenio an – und stelle vorab deine Fragen!

Jetzt anmelden!

Webinar EU AI Act

Das erste KI-Gesetz ist verabschiedet – mach dich jetzt EU AI Act ready!

Der Rat der 27 EU-Mitgliedstaaten hat am 21. Mai 2024 den EU AI Act und damit einen einheitlichen Rahmen für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Europäischen Union verabschiedet. Die Regulierung von Künstlicher Intelligenz in der EU ist also nur noch wenige Schritte entfernt. Diese neue Gesetzgebung bringt für Medien, Publisher und Verlage signifikante Veränderungen und Herausforderungen mit sich. Jedes Unternehmen muss nun entscheiden, wie die Vorgaben umgesetzt werden sollen. Genau darüber informiert das Retresco-Webinar zum EU AI Act. Durch das Webinar führen die ausgewiesenen Medien-Experten Michael Vogelbacher und Sven-Christian Dethlefsen von colenio, moderiert von Retresco-CEO Johannes Sommer.

Was Medien, Publisher und Verlage in dem Webinar erwartet?

In dem kostenfreien Experten-Webinar am 3. Juli geht es um folgende Themen:

  • Zukunftssicherheit: Wie machen sich Medienunternehmen EU AI Act ready?
  • Kennzeichnung: Welche KI-generierten Inhalte müssen gekennzeichnet werden?
  • Vergütung: Welche Vergütungsansprüche sind abgesichert und durchsetzbar?
  • Verträge: Welche neuen Compliance-Anforderungen müssen beachtet werden?

 

Jetzt anmelden

 

Stelle deine Fragen – bis spätestens zum 28. Juni!

Das Experten-Webinar richtet sich an Chefredakteur/innen, Entscheidungsträger/innen und redaktionelle Mitarbeiter/innen aus nationalen und regionalen Medienhäusern, digitalen Publishern und Fachverlagen. Entscheider und Praktiker, die sich mit der KI-basierten Aufbereitung und Bereitstellung von Inhalten befassen, erhalten wertvolle Einblicke zum neuen EU AI Act und seinen Auswirkungen.

Interessenten können uns gerne ihre Fragen zum EU AI Act vorab senden. Alle Fragen werden von unseren Experten geprüft und kuratiert – und im Webinar besprochen. Die Fragen sollten uns bis Freitag, den 28. Juni, erreichen.

Unsere Experten

Michael Vogelbacher

Geschäftsführer
colenio GmbH & Co. KG und Rechtsanwalt

Michael Vogelbacher ist Rechtsanwalt und seit mehr 25 Jahren in der Medienbrache aktiv. Bis 2016 war er als Syndikusanwalt, Leiter des VLB und der ISBN Agentur bei der MVB, dem Tochterunternehmen des Börsenvereins beschäftigt. Er betreibt die Rechtsanwaltskanzlei ADVOKAT PRO und gemeinsam mit einem Geschäftspartner die colenio GmbH & Co. KG. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert rechts- und informationssichere IT Lösungen und Projekte anzubieten. Michael Vogelbacher ist für Medien- und IT-Unternehmen als externer Justiziar und externer Datenschutzbeauftragter tätig und berät in den neuen Compliance Feldern, wie z.B. EU Data Act, AI Act und Digital Service Act.

Sven-Christian Dethlefsen

Principal Consultant
colenio GmbH & Co. KG und Rechtsanwalt

Sven-Christian Detlefsen berät und unterstützt seit über 15 Jahren Unternehmen zu den Anforderungen und Herausforderung bei Compliance und Datenschutzthemen. Gerade die Digitalisierung und die damit einhergehende Regulatorik haben Auswirkungen auf Unternehmen und deren Geschäftsmodelle und -prozesse.

In der Beratung sieht er seine Aufgabe darin, Lösungsmöglichkeiten für die Kunden der colenio GmbH & Co. KG zur Umsetzung der Anforderungen, bspw. aus dem EU AI Act oder dem EU Data Act, aufzuzeigen.

Johannes Sommer

Geschäftsführer
Retresco

Johannes Sommer ist seit 2013 CEO des Berliner KI-Spezialisten Retresco. Unter seiner Führung realisiert Retresco branchenübergreifende Automatisierungsprojekte im Bereich generativer KI. Das von Johannes verantwortete Portfolio reicht von KI-basierter Content-Erstellung über maßgeschneiderte KI-Kundenprojekte bis hin zu einem erfolgreichen Themen-Management. Mit einem Team von 70 Expert/innen ermöglicht er Lösungen für skalierbare Content-Projekte und die digitale Transformation. Vor Retresco war Johannes Sommer mehrere Jahre im Medienumfeld tätig, u. a. für die Neue Pressegesellschaft in Ulm als Leiter Digitale Medien.

Zurück zur Newsübersicht