Chabot

So werden Enterprise Chatbots unser Arbeitsleben verändern

Wir befinden uns im Jahrzehnt der Künstlichen Intelligenz. Die AI Industrie wächst jährlich mit über 50%, während Microsoft, Google, Facebook und andere Tech-Größen sich heute als „Machine Learning Companies“ bezeichnen. Eine der nützlichsten Applikationen von Künstlicher Intelligenz sind Chatbots. Die Meisten kennen Chatbots bereits aus dem Kundensupport, wo ein Popup-Fenster unsere ersten Fragen beantwortet. Dabei können sie weitaus mehr, als den Kundenservice zu verbessern und werden als Enterprise Chatbots auch die Arbeitsweise innerhalb von Unternehmen radikal optimieren.

 

Hier sind 5 Bereiche, in denen Enterprise Chatbots unser Arbeitsleben verändern werden:

1. Digitale Assistenten

Im Durchschnitt erhalten wir 88 E-Mails pro Tag und verschwenden wertvolle Zeit mit dem Koordinieren von Terminen und Reservieren von Meetingräumen. Chatbots sind in der Lage, uns als persönliche Assistenten lästige Aufgaben abzunehmen: sie buchen Reisen, stimmen Zeiten für Meetings ab und senden automatische Erinnerungen.

Das Forschungsinstitut Juniper Research sagt voraus, dass Firmen durch Chatbots im Jahr 2022 jährlich bis zu 8 Milliarden Dollar an Kosten sparen werden.

 

2. Business Intelligence

Die zunehmende Datenflut macht es schwer, den Überblick zu behalten und die richtigen Daten zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung zu haben. Chatbots können die im Rahmen von Business Intelligence gewonnenen Informationen schnell und verständlich für den Endnutzer zugänglich machen. Dies ermöglicht rationale, datengesteuerte Entscheidungen.

Eine Geschäftsführerin könnte ihren Bot fragen:

Wie viel Umsatz haben Facebook Ads im Juli erzielt?

oder:

Wie hat sich die Mitarbeiterzufriedenheit im letzten Quartal entwickelt?

Technologien, die unter dem Begriff „Natural Language Processing“ (NLP) zusammengefasst werden, werten die Anfrage aus und geben eine Antwort in leicht verständlicher Sprache. Bereits jetzt haben NLP Technologien im ganzen Feld der Künstlichen Intelligenz den größten Marktanteil.

 

3. Human Resources

Wie oft haben wir unsere Personalabteilung oder unseren Chef schon gefragt, wie viele Urlaubstage uns noch bleiben? Enterprise Chatbots nehmen dem Personalwesen monotone Aufgaben wie Urlaubsauskünfte ab und schaffen Zeit für das Wesentliche – Recruiting und Mitarbeiterentwicklung.

Sie können außerdem für Mitarbeiterbefragungen eingesetzt werden und beantworten potentiellen Bewerbern Fragen zur Firma.

 

4. Projektmanagement

Projektmanagement Bots nehmen eine ähnliche Funktion ein wie Digitale Assistenten. Auch sie gestalten die Arbeit in Teams effizienter, produktiver und kostengünstiger. In Projektphasen können sie Erinnerungen zu anstehenden Abgabefristen senden, Ausgaben ermitteln und verwalten, sowie die Koordination von Arbeitspaketen übernehmen.

 

5. Marketing

Chatbots reagieren nicht nur auf Anfragen, sie erlauben es auch einen Kunden aktiv anzusprechen. Sie erreichen Nutzer im persönlichen Dialog dort, wo diese sich bereits privat befinden – auf Facebook Messenger, WhatsApp oder Slack. Enterprise Chatbots eröffnen Marketing Managern einen spannenden neuen Kanal, mit dem sie personalisierte Angebote zielgerichtet senden können.

 

Enterprise Chatbots verändern die Arbeitswelt wie wir sie kennen. Sie sind nicht nur ein Hilfsmittel für einzelne Aufgaben, sondern Teil einer weitaus größeren Strategie. Diese ermöglicht es, Prozesse zu automatisieren, Kosten einzusparen und sich auf umsatzfördernde Aktivitäten zu konzentrieren. Mit dem Einsatz von oben genannten Chatbot Lösungen werden Unternehmen eine Steigerung ihrer Produktivität, Sales und Mitarbeiterzufriedenheit erzielen.