datenstrategie

Automatisierte Berichterstattung als Chance für Redaktionen im Superwahljahr 2021

Am 26. September findet das Superwahljahr 2021 seinen Höhepunkt: 60,4 Millionen Wahlberechtige dürfen bei der Bundestagswahl ihre Kreuze setzen. Besonders spannend wird es ab 18 Uhr mit Schließung der Wahllokale, wenn sowohl Wählerschaft als auch Politik auf die unmittelbare Berichterstattung der ersten Ergebnisse zählen. Hyperlokale Hochrechnungen sind dabei ebenso relevant wie tiefgehende Analysen zu gesamtpolitischen Hintergründen und Folgen – und werden zeitgleich erwartet. Der Einsatz von Natural Language Generation (NLG) verwandelt den etwaigen Stresstest für Nachrichtenredaktionen in eine Chance, effizient und reichweitenstark zu berichten. Das Zusammenspiel von Mensch und Maschine ermöglicht automatisierte, hyperlokale Berichterstattung parallel zu tiefgehendem Journalismus.

 

Regionale Updates im Minutentakt: Wahlberichterstattung mit Natural Language Generation

 

Am Wahltag ist das Bedürfnis nach schneller und zuverlässiger Berichterstattung außerordentlich hoch. Die datenbasierte Natur des Geschehens macht die Wahlberichterstattung zu einem plakativen Anwendungsfall des Einsatzes von automatischer Texterstellung in Redaktionen: Mit Auszählung der Stimmzettel werden aus vorläufigen Prognosen erste stichhaltige Hochrechnungen, deren Datengrundlage sich geradezu minütlich aktualisiert. Die Anspruchshaltung der Leserschaft geht am Wahltag jedoch über zeitliche Faktoren hinaus: Wählerinnen und Wähler der knapp 300 Bundestagswahlkreise sind nicht nur an aktuellen lokalen Ergebnissen interessiert, sondern ebenso an potentiellen Mehrheiten im Bundestag und der Neubesetzung des Kanzlerpostens. Um diesem Informationsbedürfnis gerecht zu werden und gleichermaßen effizient wie tiefgehend zu berichten, bedürfen Nachrichtenredaktionen automatisierte Unterstützung.

Durch Einsatz von Retrescos NLG-Lösung lassen sich auf Basis von offiziellen Daten jedes einzelnen Wahlkreises automatisiert Nachrichtenmeldungen erstellen und – als Konsequenz dessen – Kapazitäten für journalistische Kerntätigkeiten freiräumen. Auszählungsergebnisse müssen infolgedessen nicht mühsam von Journalistinnen und Journalisten manuell verschriftlicht werden. Trotzdem finden Interessierte aus jedem Wahlkreis ein individuelles Nachrichtenangebot vor. Während die Maschine für eine flächendeckende Berichterstattung sorgt und die Reichweite des Nachrichtenportals nachhaltig stärkt, kann der Mensch sich auf die Diskussion von politischen und gesellschaftlichen Konsequenzen konzentrieren. Das Ergebnis: Nicht nur Leserinnen und Leser, auch Journalistinnen und Journalisten profitieren vom Einsatz der NLG-Software.

 

Automatisierte Wahlberichterstattung in der Praxis

 

In einem Pilotprojekt experimentierte DER SPIEGEL bereits mit automatisiertem Journalismus: Mehr als hundert regionale Wahlnachrichten wurden im Rahmen der Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt automatisiert erstellt und bereits wenige Minuten nach der Stimmenauszählung veröffentlicht.

Auch RP Online setzte in der Wahlberichterstattung bereits auf automatisierte Unterstützung: Auf der Basis von offiziellen Daten der Wahlleitung in Städten, Kreisen und dem Land NRW, erstellte Retrescos NLG-Software automatisiert detaillierte und qualitativ hochwertige Wahlberichte, um sie in individuellen Artikeln auf RP Online zu veröffentlichen.

 

Sie haben Interesse am Einsatz von automatischer Textgenerierung in Ihrer Redaktion? Dann beraten wir Sie gern. Ob Wahl-, Sport- und Verkehrsberichte oder tägliche Corona- und Impf-Updates – In einem persönlichen Gespräch besprechen wir individuelle Umsetzungsszenarien und entwickeln so eine maßgeschneiderte Lösung für Sie – wenden Sie sich gerne an kontakt@retresco.de.

 

 

 

Über Retresco 

Retresco befähigt Unternehmen zur automatisierten Erstellung von hochwertigen Texten auf der Basis von Daten. Als Pionier im Bereich der KI-basierten Sprachtechnologien entwickelt das Berliner Tech-Unternehmen seit 2008 branchenübergreifende Lösungen zur effizienten und zukunftsfähigen Gestaltung von Geschäftsprozessen.