MediaMarktSaturn Retresco

MediaMarktSaturn automatisiert Produktbeschreibungen

Über 350.000 Artikel sind in den Online-Shops von MediaMarkt und Saturn ständig verfügbar. Was für den Kunden eine enorme Auswahl bedeutet, stellt für die Mitarbeiter des Online-Teams bei MediaMarktSaturn in erster Linie eines dar: Texten, texten, texten. Schließlich benötigt jedes Produkt eine umfassende Produktbeschreibung, nur so können die Kunden eine informierte Kaufentscheidung treffen.

Die Produkttexte basieren auf Informationen des Herstellers. Im herkömmlichen Prozess waren es meist jedoch nur technische Daten und keine Texte, was eine uneinheitliche Darstellung der Artikel im Onlineauftritt zur Folge hatte.

Zudem sah sich MediaMarktSaturn mit einer weiteren Herausforderung aller großen Online-Händler konfrontiert: Je mehr Produkte ein Shop enthält, desto aufwendiger ist die redaktionelle Erstellung von einzigartigen Produktbeschreibungen.

Textgenerierung mit Software von Retresco

MediaMarktSaturn entschied sich für einen innovativen Ansatz und änderte den Prozess der Erstellung von Produktbeschreibungen grundlegend. Seit 2019 setzen die Online-Shops des Unternehmens auf automatische Textgenerierung mit der Software rtr textengine von Retresco.

rtr textengine ist eine Anwendung aus dem Bereich Natural Language Generation (NLG), einem Teilgebiet von Künstlicher Intelligenz. Daten bilden das Fundament der NLG-Anwendung, für Texte in natürlicher Sprache müssen zusätzlich vorab Vorlagen und Bedingungen definiert sein. Sind die Voraussetzungen geschaffen, formt die Software aus datenbasierten Artikelmerkmalen wie Farbe, Größe, Material bzw. weiteren individuell definierten Eigenschaften einzigartige Inhalte.

Bisher generierte rtr textengine für MediaMarktSaturn bereits über 210.000 Produktbeschreibungen für Artikel aus 427 Warengruppen. Für die Online-Shops von MediaMarkt und Saturn ist das Projekt noch nicht abgeschlossen. Nachdem in einem weiteren Zwischenschritt alle Produkte automatisch betextet sind, besteht das nächste große Ziel darin, auch alle Services, die online rund um die Artikel angeboten werden, mit automatisch generierten Texten zu beschreiben.

Viel Potenzial für den E-Commerce

Das Beispiel MediaMarktSaturn verdeutlicht die Potenziale automatischer Textgenerierung für den E-Commerce. Die Erstellung von Produkttexten gewinnt durch den Einsatz von Software signifikant an Effizienz, Natural Language Generation erstellt Inhalte in Sekundenschnelle und macht langwierige Abstimmungsschleifen zwischen internen Akteuren überflüssig. Gleichzeitig produziert NLG variantenreiche Inhalte – keine Produktbeschreibung gleicht einer anderen – ein Fakt, der für die Positionierung der Angebote in Suchmaschinen entscheidend ist.

Weiteres Plus: Textgenerierung ermöglicht die Erstellung von konsistenten Content-Landschaften. Ansprache und Tonalität sind über alle Warengruppen hinweg aus einem Guss, was für den Kunden Wiedererkennungswert steigert und somit zur Markenbildung eines Unternehmens beiträgt.

Auch interne Prozesse der Erstellung von Inhalten verändern sich durch den Einsatz von automatischer Textgenerierung. Auf Basis der Technologie lassen sich Änderungen an großen Volumina bestehender Inhalte flexibel durchführen. Ergänzt etwa eine neue Produktgruppe den Shop, erzeugt das System auf Knopfdruck Texte zu jedem Artikel.

NLG kann mit dieser Flexibilität auch zum Erfolg saisonaler Kampagnen beitragen, etwa wenn spezielle Textelemente die Produktbeschreibungen ergänzen, zum Beispiel im Weihnachtsgeschäft.

 

Über Retresco | @retresco

Bereits seit 2008 entwickelt Retresco führende KI-Lösungen im Bereich Content Automation. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen zunehmend zu einem der weltweit führenden Anbieter in der automatischen Textgenerierung (Natural Language Generation) entwickelt und dutzende Projekte für Kunden aus den Bereichen Medien, E-Commerce und Finanzdienstleistungen umgesetzt.